Petition zur Rettung der Sprachkitas

Am 01. August 2022 hat die Petentin Wenke Stadach (Kita-Leiterin einer Sprach-Kita in Mecklenburg-Vorpommern) eine Petition an den Deutschen Bundestag gerichtet, die sich für den Erhalt des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ einsetzt. Die Petition wurde als öffentliche Petition eingereicht. Die Mindestzahl von 50.000 Unterschriften wurde deutlich übertroffen. Am 17. Oktober 2022 kommt es daher zu einer offiziellen Anhörung im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages. An dieser Anhörung wird auch die Bundesfamilienministerin oder eine Vertreterin des Bundesfamilienministeriums teilnehmen.


Die Mitzeichnungsfrist ist beendet. So viele Menschen haben insgesamt (online und offline) unterschrieben:

*Das Sekretariat des Petitionsausschusses wird nach Ende der Zählung die offizielle Anzahl der Unterschriften noch bekanntgeben. Dann wird dieser Zähler letztmalig aktualisiert.



 

Annabelle Kalckreuth

Die Sprach-Kitas bilden mit ihren Themenfeldern fundamentale Bausteine für eine gute Entwicklung der Kinder, auch wenn es darum geht, den vorhandenen pandemiebedingten Belastungen unserer Jüngsten zu begegnen. Es gilt, gemeinsam dieses Erfolgsmodell nachhaltig zu sichern!

Stadträtin
Grüne Fraktion Freiburg

Häufige Fragen

Es gab doch bereits eine Petition bei change.org. Wozu noch eine Petition?

Die Petition auf Change.org ist ein toller Erfolg, allerdings fließen die dort geleisteten Unterschriften nicht in das Quorum der Bundestagspetition ein. Es sind zwei getrennte Petitionen. Nur die Petition an den Deutschen Bundestag garantierte bei Erreichen des Quorums eine verbindliche Anhörung, bei der die Ministerien der Bundesregierung Stellung nehmen müssen. Diese Anhörung wird am 17. Otkoeber 2022 stattfinden und kann via Livestream auf bundestag.de verfolgt werden.

Besteht die Möglichkeit, die Petition an den Bundestag online zu unterzeichnen?

Es wurde zum 1. August eine Onlinepetition beim Deutschen Bundestag eingereicht. Die Mitzeichnungsfrist ist am 20. September 2022 abgelaufen.

Können wir das Logo verwenden für Schreiben an die Eltern, Politikerinnen und Politiker ... ?

Ja, Du kannst die Grafik (die Du hier findest) im Rahmen und für die Zwecke der Kampagne nutzen.

Noch Fragen?

Schreibe uns an.

Bitte sieh zuerst oben bei den häufigen Fragen nach, ob Du nicht dort bereits Antworten auf Deine Fragen findest. Danke.

    Ich möchte per E-Mail über den weiteren Verlauf der Kampagne informiert werden.